TOM FORD

Über TOM FORD

TOM FORD,  der zu den angesehensten und erfolgreichsten Designern zählt, hat eine einfache Vision für seine Marke Tom Ford Beauty. Für ihn ist es „die erste wahre Luxusmarke des 21. Jahrhunderts.“ Diese Aussage ist charakteristisch für den Designer, der bekannt dafür ist, seine Visionen mit Kreativität und Zielstrebigkeit in die Tat umzusetzen. Seit November 2006 ist sein erster Duft Tom Ford Black Orchid erhältlich. Das feminine Parfum war Auftakt der Tom Ford Beauty Kollektion. Design und Duft von Black Orchideen sehen ganz im Zeichen der Ästetik Tom Fords; sie beschwören das Gefühl von zeitlosem Luxus, Opulenz und Glamour herauf. Damit stellt Ford seine Kreation ganz bewusst in die Tradition der großen Duftklassiker.

 

 

Fabien Wünsche empfiehlt:

„Mit seinen opulenten Akkorden un deiner verführerischen Mischung aus schwarzer Orchidee und Gewürznoten ist Tom Ford Black Orchid modern und zeitlos zugleich. In der Top-Note vermischt sich ein sinnlicher Akkord von schwarzem Trüffel mit YlangYlang, frischem Bergamotte und köstlichen Extrakten von schwarzer Johannisbeere. Das Herz des Dufts wird dominiert von der nach Tom Ford benannten schwarzen Ordidee, Tom Ford Black Orchid, und von weiteren verführerischen Blüten- und Fruchtakkorden. Lotusholzextrakte intensivieren die sinnliche Wirkung. Die Basis von Tom Ford Black Orchid ist geprägt durch einen außergewöhnlichen Noir Gourmand Akkord, der durch Patchouli, Weihrauch und Vetiver abgerundet wird. Ein Hauch Vanille, Amber Balsam und weichen Sandelholznoten runden das luxuriös opulente Dufterlebnis ab.“