PROCEANIS

 

 

Über PROCEANIS

Das Hamburger Label PROCEANIS weiß um die Wichtigkeit des Elements Wasser. Denn Wasser bedeutet Leben, ob bei Mensch, Pflanze oder Tier – alle Vorgänge in der Natur sind auf Wasser angewiesen. Seit den 1970er Jahren weiß man um die Leistungssteigerung bei Pferden durch Hyaluronsäure und ihre enorme wasserbindende Eigenschaft. Auch beim Menschen wurde alsbald bei Arthrose Hyaluronsäure in die Gelenke gespritzt. Durch die Nahrung konnte der Mensch es allerdings bisher nicht aufnehmen und so begann 2011 die Mission der Gründer der Marke PROCEANIS.

Um Hyaluronsäure als Nahrungsergänzungsmittel aufnehmen zu können, bedarf es einer eigenen Molekularstruktur. So entwickelten die Gründer von PROCEANIS ihren Hyaluron-Komplex, der in Deutschland hergestellt wird, ohne Tierversuche, vegan und durch Bio-Fermentation. Im Jahr 2012 – ein Jahr nach ihrer Gründung – wurde dann der weltweit erste Beautydrink mit Hyaluronfiller auf den Markt gebracht.

 

Antje Buchholz, stellvertretende Filialleitung (Sternstrasse), empfiehlt:

„Hyaluronsäure ist uns in der Kosmetik schon sehr lange ein Begriff mit exzellentem Ruf. Sie ist in unzähligen Cremes vorhanden und lässt die Haut prall und erholt erscheinen. Als Injektion unter die Haut ist sie ebenfalls sehr wirksam, aber dafür schmerzhaft, kostspielig und nur kurzweilig effektiv. Zudem sind beide Varianten unnatürliche Eingriffe. Deswegen ist die Aufnahme von Hyaluron durch die Nahrung eine bahnbrechende Neuerung, mit der PROCEANIS die Beautybranche revolutioniert hat. Bereits 12 ml des Beautydrinks PROCEANIS Hyaluronfiller reichen täglich aus, um ein optimales Ergebnis zu erzielen. Für Haut und Bindegewebe, Flexibilität der Faszien und perfekt geölte Gelenke.“