Annick Goutal

 

Über Goutal

Annick Goutal sollte als Kind eigentlich Pianistin werden, rebellierte aber dagegen und floh nach London, wo sie zunächst Mannequin wurde. Nach einem Besuch in Grasse, der Stadt in der Provence, die als Zentrum für die Herstellung von Parfum und Duftstoffen gilt, kam in ihr der Wunsch auf, einen Duft zu kreieren. Nach ihrer darauffolgenden Lehre in der Welt der Düfte, eröffnete sie 1980 ihr erstes Geschäft in Paris und erfreute sich einer immer größer werdenden Kundschaft. Von 1985 an arbeitete Annick Goutal mit der für ihren Champagner bekannte Taittinger-Gruppe zusammen, die ihr zu einem internationalen Vertrieb ihrer Parfums verhalf und sie damit vor allem in den Vereinigten Staaten etablierte, wo der größte Umsatz erzielt wird.

Romy Ulmen aus unserer Parfümerie Vollmar Filiale in der Sternstrasse empfiehlt:

„Goutal ist eine der wenigen Marken, die ihren Trägern  eine Kombination verschiedener Düfte ermöglicht, um einen persönlichen und einzigartigen Duft kreieren zu können. Lassen Sie sich hierbei von Ihrer aktuellen Stimmung und persönlichem Duftempfinden leiten, so schaffen Sie einen neuen Duft, der ebenso individuell ist wie Sie selbst. Besuchen Sie uns in unserer Filiale und wir beraten Sie gerne über die einzigartigen Düfte von Goutal. “